isbetterthanyours
  Startseite
    on the run
    must read
    impressed
    sports
    bling-bling
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   topfive
   spange
   Editor: Myself
   fooligan.de



https://myblog.de/isbetterthanyours

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Umzug

Nachdem myblog.de nun doch das gewisse Etwas fehlt, habe ich mich entschlossen umzuziehen. Die längere Offline-Zeit habe ich natürlich nicht wirklich genutzt uzm einen eindrucksvollen Relaunch auf die Beine zu stellen. Nichtmal das Headerbild des neuen blogs sieht professionell aus. Aber egal. Wer bisher über www.myblog.de/isbetterthanyours auf diese Seite kam, dem sei gesagt dass www.entgrenzung.de nun automatisch auf entgrenzung.blogsport.de umleiten wird, und deswegen ab jetzt genutzt werden sollte.

so long
sven
14.4.06 19:52


Another Saviour

Ladies and Gentlemen, I am proud to present you another nominee for the Mini-Maradona-Award. It is Sergio Leonel Agüer. He gave his debut for his club Independiente with the age of 15 years and 1 month, which means he broke Diego Armando Maradonas record. The manager of FC Bayern Munich is gathering around in Argentinian stadiums to watch players, and rumours say that FC Bayern is interested in transferring this guy to Bavaria. Lets hope that he will never be a nominee for the Mini-Santa Cruz Award....
28.3.06 13:36


Wer hat, dem wird gegeben

Ich habe soeben fooligan.de als neuen link eingetragen. Teil des Spreeblick-Verlags und sicherlich nicht auf meine Hits angewiesen, aber wenn man es verdient verlinkt zu werden....
24.3.06 17:26


G8 - G14

Die G8 ist, wie fast jeder weiß, die Gruppe der führenden 7 Industrienationen PLUS Russland. Augenscheinlich wird die G8 Probleme bekommen ihre Zahl stabil zu halten, was wahrscheinlich in einer Umbenennung enden wird. Vielleicht fallen aber auch Industrieländer heraus und andere, aufstrebende nehmen ihren Platz ein. Da diese informelle Vereinigung allerdings als G6 gegründet wurde, kann man annehmen, dass einfach der Name geändert wird.
Während die Politik , entgegen weit verbreiteter Meinung, also durchaus Flexibilität beweist, hinken die Fußballpolitiker dem Ganzen etwas hinterher. Obwohl die G14 mittlerweise 18 Mitglieder zählt, behält man den Namen G14 bei. Die Gegner der G14 waren bisher immer die Gleichen (die FIFA, die Kontinentalverbände und die nationalen Ligen). Es sollte durchaus mit Misstrauen beobachtet werden, dass die G14 nicht nur behauptet "the voice of the clubs" zu sein, ohne andere Clubs in ihre Entscheidungsfindung und Forderungen einzubeziehen, sondern nun auch noch fordern, die UEFA Champions League zu einer Art "Major League of European Football" zu machen. Nun soll es ja keinesfalls so sein, dass die G14 eine eigene Liga gründet. Da diese Mannschaften in ihren nationalen Ligen allesamt einen Platz unter den ersten fünf gepachtet haben, wäre es für die Fans und ebenso für die Funktionäre unkomfortabel stets im letzten Drittel dieser Liga zu landen. Im KLartext soll es also folgendermaßen ablaufen: Eine Champions League wird gefordert,, in der die G14-Teams (d.h. 18 Mannschaften) de facto eine Garantie zur Teilnahme besitzen. Der Uefa-Präsident Johansson bezeichnet es als "Apartheid"(?!). Ich finde Besitzstandswahrung angenehmer. Betrachtet man sich insbesondere den Werdegang Bayer Leverkusens dann muss man eine solche Forderung lächelnd zur seite wischen. Dass die Uefa jetzt allerdings wirklich darüber nachdenkt die CL-Zwischenrunde wieder einzuführen, halte ich jedenfalls für extrem unehrlich. Wer mit der finanziellen Benachteiligung der kleinen Vereine argumentiert, sollte berücksichtigen, dass der Uefa-Cup (in welchem sich die kleinen Vereine primär bewegen) erst durch die Streichung der CL-Zwischenrunde wieder interessant und somit finanziell lukrativ wurde (aus der Champions League ausgeschiedene Vereine rutschen als Gruppendritter in den Uefa Cup, wodurch namhafte Vereine im Uefa Cup spielen können und den kleinen Vereinen höhere Zuschauer und TV-Einnahmen garantieren).
Bei all der Profitgier bin ich wenigstens froh, dass der FC Bayern noch ab und an eine Vorbildstellung einnimmt, Schalke besiegt, St.Pauli rettet und Lukas Podolski bald eine zweite Chance bietet.

Ach ja...Bayer 04 Leverkusen sollte sich ein Beispiel an ihren ehemaligen jetzigen sportlichen Verantwortlichen nehmen, die allesamt ihre Erfahrung mit freiwilligen Rücktritten haben (Völler,Skibbe, Calmund).
23.3.06 15:10


Was mir Kopfschmerzen verursacht

Wenngleich das auch kein Exklusivrecht auf Kopfschmerzverursachung besitzt...
22.3.06 13:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung